Sie sind jetzt schon legendär: Charlie Sheens (45) Schlagworte und Phrasen sind bereits ins kollektive Gedächtnis übergegangen. Denn wer kennt nicht „Duh winning!“, „Tigerblood“ und „I`m a totally freaking rockstar from Mars“? Und weil er zurzeit ja nicht genug Geld hamstern kann, will er sich diese nun auch noch schützen lassen.

Wie die Firma Hyro-gliff laut Popeater nun bekannt gab, sollen neben den coolen Phrasen auch sein Name, seine Unterschrift und die kreativ betitelte US-Tour „My Violent Torpedo of Truth – Defeat is not an Option“ auf die Liste der zu schützenden Sheen-Knüller gesetzt werden. Insgesamt lässt er sich nun 22 Phrasen schützen, darunter auch „I'm not bipolar, I'm bi-winning“. Und damit seine neuen, zahlreichen Freundinnen nicht zu kurz kommen, legt er „Sheen's Goddesses“ auch noch mit oben drauf. Wer weiß, was da noch alles dazukommt.

Charlie Sheen, Schauspieler
Getty Images
Charlie Sheen, Schauspieler
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Getty Images
Charlie Sheen und Denise Richards 2002
Charlie Sheen im August 2018
Getty Images
Charlie Sheen im August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de