Mit dem Eurovision Song Contest brachte man seit einigen Jahren immer wieder eine Person in Verbindung: Stefan Raab (44). Nachdem er erst selbst an dem Wettbewerb teilgenommen hat, schickte er danach immer wieder junge Talente für Deutschland ins Rennen, die er zuvor castete.

Dabei war natürlich Lena Meyer-Landrut (19) sein größter Erfolg, als Gewinnerin von Unser Star für Oslo wurde sie nach Norwegen geschickt und räumte dort schließlich im vergangenen Jahr so richtig ab und holte den Titel nach Deutschland. Somit durfte dieses Jahr der ESC in Düsseldorf stattfinden und Lena ihren Titel verteidigen. Mit dem zehnten Platz verabschiedete sie sich aus dem Contest und konnte damit sehr zufrieden sein. Doch nicht nur für die junge Sängerin war das ein riesiges Ereignis, auch für Entertainer Stefan Raab war es, wie er gegenüber kress.de sagte, „der absolute Höhepunkt seiner ESC-Karriere“. Deshalb entschied er sich nun für einen wirklich unerwarteten Schritt: Er gibt die künstlerische Verantwortung für die deutsche Teilnahme ab.

Er will nicht länger als Moderator, Juror, Komponist oder Produzent für den ESC tätig sein. Heißt das, dass es dann auch kein weiteres Casting gibt, um eine neue Lena zu finden, die oder der Deutschland würdig in Aserbaidschan vertritt? Nein, das glücklicherweise nicht, denn „Unser Star für...“ wird es weiterhin geben, zumindest wenn es nach Raab geht. „Darüber werde ich in den nächsten Wochen mit den beiden Sendern ARD und ProSieben sprechen“, gab er sich noch etwas bedeckt. Also ist das Kapitel ESC doch nicht so ganz für ihn abgeschlossen, auch wenn er dann wohl nicht mehr so stark wie zuvor in den Contest und in „Unser Star für...“, in diesem Fall Baku, eingebunden wird.

Luca Hänni auf dem roten Teppich des ESC 2019 in Tel Aviv
Getty Images
Luca Hänni auf dem roten Teppich des ESC 2019 in Tel Aviv
Netta Barzilai, Eurovision Song Contest-Siegerin von 2018, in Tel Aviv
Getty Images
Netta Barzilai, Eurovision Song Contest-Siegerin von 2018, in Tel Aviv
Bilal Hassani, Vertreterin von Frankreich, beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv
Getty Images
Bilal Hassani, Vertreterin von Frankreich, beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de