Seit seiner plötzlichen Verlegung zurück auf die Intensivstation hat man nicht mehr viel über Samuel Kochs (23) Gesundheitszustand gehört. Anfang Dezember ereignete sich das Unglück: Samuel stürzte während seiner Wette bei Wetten, dass..?schwer und verletzte sich an der Halswirbelsäule. Seitdem ist Samuel gelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen. Ob er jemals wieder laufen kann, ist immer noch fraglich.

Ging es ihm zwar bereits eine Zeitlang besser, verschlechterte sich sein Zustand Ende April drastisch, sodass er sich einer erneuten Schmerztherapie unterziehen musste. Jetzt wird Samuel zum ersten Mal seit seinem Sturz ein Fernsehinterview geben und über seinen Gesundheitszustand und auch über seine Zukunftspläne sprechen. Am kommenden Sonntag wird er um 13 Uhr in der „Peter Hahne“-Sendung im ZDF Rede und Antwort stehen und auch erklären, wie er es schafft, trotz der schrecklichen Ereignisse doch immer wieder zu einem positiven Denken zurückzukehren. So viel Kampfgeist, selbst in solch einer recht aussichtslosen Situation ist doch wirklich bewundernswert.

Thomas Gottschalk in Berlin
Clemens Bilan/Getty Images
Thomas Gottschalk in Berlin
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker bei "Wetten, dass..?"
Getty Images
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker bei "Wetten, dass..?"
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker bei "Wetten, dass..?", 2011
Getty Images
Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker bei "Wetten, dass..?", 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de