Ashley Tisdale (26) hat sich vor ein paar Tagen dazu entschlossen, ihre dunklen Haare wieder blond zu färben. Deshalb sah sie bei der diesjährigen Comic-Con in San Diego, der weltgrößte Comicmesse, auch aus wie eine kalifornische Beach-Beauty.

Die Schauspielerin erschien in einem trägerlosen blau-weiß gestreiften Minikleid, das ihre schlanke Silhouette vorteilhaft zur Geltung brachte. Dazu trug der Jungstar beigefarbene Peep Toes. Als farbliches Highlight wählte Ashley aprikotfarbenen Lippenstift.

Neben ihrem sexy Outfit stach vor allem aber noch etwas anderes ins Auge: Ashley posierte sehr verhalten für die Fotografen, lächelte nur schwach und wirkte teilweise sogar schüchtern. Liegt das etwa daran, dass sie mit ihren Gedanken gerade bei ihrer ehemals besten Freundin Vanessa Hudgens (22) war? Zwischen den Mädels herrscht ja derzeit absolute Funkstille, weil Ashley an ihrem Geburtstag heftig mit Vanessas Ex Zac Efron (23) rumflirtete. Egal weswegen die Neu-Blondine auch ihr sonst so herzliches Lachen vergaß, ihrem Look tat der ernste Gesichtsausdruck definitiv keinen Abbruch.

Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
Getty Images
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
Die "High School Musical"-Stars auf einer Filmpremiere
Getty Images
Die "High School Musical"-Stars auf einer Filmpremiere
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Getty Images
"High School Musical"-Cast im Mai 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de