Bei 50 Cent (36) läuft es ja, zumindest was die Musik betrifft, gerade nicht besonders rosig. Sein Album ist schon längst fertiggestellt, und doch ist immer noch kein Veröffentlichungstermin in Sicht. Viele seiner Fans sind mittlerweile enttäuscht, zumal das neueste Werk des US-Rappers ja auch bereits groß angekündigt wurde – von ihm selbst natürlich.

Doch offenbar befindet sich Fifty immer noch ganz schön im Clinch mit seiner Plattenfirma Interscope, denn bis jetzt gibt es immer noch nichts Neues. Da ist es nur allzu verständlich, dass sich der Twitter-Liebhaber mal wieder öffentlich Luft macht! „Mann, ich veröffentliche kein Album. Ich kann nicht glauben, dass sich Interscope gerade so beschissen verhält. Ich entschuldige mich bei all meinen Fans!“, twitterte er. Hört sich ganz schön endgültig an, und nach dem langen Hin und Her ist es Fifty wohl nun endgültig leid, auf Reaktionen seines Labels zu warten. Ob wir wohl jemals in den Genuss des Meisterwerks von 50 Cent kommen werden? Wir sind gespannt, wie es im Zoff Fifty vs. Interscope weitergehen wird!

50 Cent in den MTV Studios
Getty Images
50 Cent in den MTV Studios
Eminem bei einem Auftritt beim Lollapalooza in Chicago
Getty Images
Eminem bei einem Auftritt beim Lollapalooza in Chicago
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Getty Images
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de