Mit Make-up kann man bekanntlich eine Menge machen. Auch wenn viele Promis sich nicht immer an einen neuen Look herantrauen, gibt es immer wieder die ein oder andere experimentierfreudige Dame, die zeigt, wie viel Spaß man am Ausprobieren haben kann.

So gesehen auch auf der Grundy UFA Gala in Berlin. GZSZ-Star Isabell Horn (27) zeigte wie wandelbar sie nicht nur in Sachen Mode ist. Mit einem zarten Augen-Make-up in Brauntönen und Lippen im angesagten nude überraschte sie an der Seite von Felix von Jascheroff (28) und war auf den ersten Blick fast nicht wieder zu erkennen. Dabei setzt die Wahl-Berlinerin sonst gerne auf etwas kräftigere Farbtöne. Besonders die Lippen der 27-Jährigen erstrahlen sonst eher in beerigen Farbtönen von knallig Rot bis zartem Rosé.

Wir sind gespannt, ob Isabell bei diesem Look bleibt, oder ob die neue Farbwahl lediglich an der Tatsache lag, dass die Darsteller zuvor in einem Hotel von Profis gestylt wurden.

Jens Ackermann und Isabell Horn
Getty Images
Jens Ackermann und Isabell Horn
Jens Ackermann und Isabell Horn
Getty Images
Jens Ackermann und Isabell Horn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de