Dass Halloween bereits einige Tage zurückliegt, scheint Sängerin Lady GaGa (25) nicht davon abzuhalten, ihre ganz eigene Grusel-Show zu präsentieren. Im englischen The X-Factor zeigte die 25-Jährige sich jetzt als geköpfte Frau auf der Bühne.

Die amerikanische Sängerin war in der beliebten Casting-Show zu Gast, um ihre neue Single „Marry The Night“ zu performen. Für diese erschien Lady GaGa, von der wir bereits die verrücktesten Kostüme gewohnt sind, in einem schwarzen Kleid auf der Bühne. Zu dem Outfit gehörte außerdem ein falscher Körper, der die Sängerin aussehen ließ, als würde sie ihren eigenen Kopf in den Armen halten. Nach der ersten Hälfte des Songs konnte GaGa es anscheinend nicht lassen, doch noch etwas mehr Haut zu präsentieren und sich von ihrem aufgesetzten Körper zu verabschieden. Die „Poker Face“-Sängerin wechselte nach wenigen Minuten zu einem Spitzen-Body und Netzstrumpfhosen. Von dem extravaganten Modedesigner Harald Glööckler (46) bekam die Sängerin erst kürzlich ein großes Kompliment ausgesprochen. Er halte sie für ein Gesamtkunstwerk und dafür bekomme sie „100 Punkte mit Krone“.

Auf Twitter kündigte Lady GaGa ihr Kostüm bereits indirekt an und verriet was sie für die TV-Show plane: „Ich freue mich so, meinen neuen Song Marry The Night bei X Factor zu performen. Ich werde mir für England den Kopf absingen.“ Ihre Fans rechneten wohl nicht damit, dass dies wirklich wortwörtlich gemeint war. Hier könnt ihr euch Lady GaGas kopflosen Auftritt ansehen:

Lady GaGa auf einem Konzert in Montreal
Jason Merritt / Getty
Lady GaGa auf einem Konzert in Montreal
Lady GaGa bei einem Konzert für die Hurricaneopfer in Houston
Rick Kern / Getty
Lady GaGa bei einem Konzert für die Hurricaneopfer in Houston
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de