Im September dieses Jahres wurde bekannt, dass Ashton Kutcher (33) seine Frau Demi Moore (48) an ihrem sechsten Hochzeitstag mit der 23-jährigen Sarah Leal betrogen haben soll. Doch das war wohl nur das I-Tüpfelchen, denn der Two and a half men-Star soll schon zuvor des Öfteren fremdgegangen sein. Das Pikante daran: Ashton soll ungeschützten Verkehr gehabt haben, so dass sogar von einer Schwangerschaft seiner Affäre die Rede war.

Obwohl die beiden noch einige Versuche unternahmen, ihre zerüttete Ehe doch noch zu kitten, sah man Demi bereits an, wie sehr sie die Situation mitnahm. Die Schauspielerin war in letzter Zeit stark abgemagert und auch in ihrem Gesicht sah man die Sorgenfältchen. Nun berichtet Gossip Cop, dass sie die Konsequenzen aus der Situation gezogen hat und selbst verkündete, dass sie die Scheidung einreichen wolle. Sie sagte, dass sie diese Entscheidung mit „großer Traurigkeit und schweren Herzens“ getroffen hat.

Auch Ashton meldete sich bereits zu Wort und verkündete via Twitter: „Ich werde die Zeit, die ich mit Demi verbracht habe, für immer zu schätzen wissen. Die Ehe ist eines der schwierigsten Dinge in der Welt und leider scheitert sie manchmal. Liebe und Licht, AK.“

Bruce Willis und Demi Moore 1997
Kim Kulish / AFP / Getty Images
Bruce Willis und Demi Moore 1997
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim "Breakthrough Prize" in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de