Nach der Trennung von Kim Kardashian (31) und ihrem Mann Kris Humphries (26) und der Absage des TV-Specials „A Kardashian Khristmas“ gab es wenig Positives aus dem Hause Kardashian zu berichten. Doch jetzt könnte Schwester Kourtney (32) passend zur anstehenden Weihnachtszeit endlich wieder für eine positive Schlagzeile sorgen.

Während der Dreharbeiten zu „Keeping Up With The Kardashians“ zeigte die 32-Jährige eine auffällige Rundung unter ihrem hoch sitzenden Rock. Kourtney und Freund Scott Disick (28) trafen sich am vergangenen Montag mit Kourtneys Mutter Kris (56) und ihren Schwestern Kendall (16) und Kylie Jenner (14) in einem Restaurant in Hollywood, um eine neue Folge ihrer beliebten Reality-Show zu drehen. Am Sonntag feierte bereits die zweite Staffel von Kourtneys zweiter Show „Kourtney and Kim Take New York“ Premiere, die den beiden Schwestern die bisher meistgesehene Episode bescherte. Mehr als 3.2 Millionen Zuschauer wollten sehen, wie Kourtney und Kim die Stadt New York unsicher machten.

Kourtney und Scott sind bereits Eltern des kleinen Mason (1), der am 14. Dezember seinen zweiten Geburtstag feiert. In den vergangenen Monaten stand Kourtneys mütterliche Fürsorge allerdings in der Kritik, als sie ihren Sohn zu einem Schönheitschirurgen mitnahm. Wir sind bereits gespannt, ob sich zu Söhnchen Mason bald ein weiteres Geschwisterchen gesellen wird...

Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York
Paul Zimmerman/ Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian 2014 in New York
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Getty Images
Scott Disick und Kourtney Kardashian, 2013
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de