Am laufenden Band wird Hollywoodstar Bradley Cooper (36) mit neuen Frauen in Verbindung gebracht – und eine ist heißer als die andere. Nachdem er sich von Renée Zellweger (42) trennte, brodelt immer wieder die Gerüchteküche. So wurden Bradley schon Techtelmechtel mit Jennifer Aniston (42) und Olivia Wilde (27) angedichtet. Zuletzt soll es Jennifer Lopez (42) gewesen sein und mit der Französin Melanie Laurent (28) wurde er ebenfalls gesichtet: Sehr beschäftigt, der Mann!

Und nun kommen sich Bradley und Avatar-Star Zoe Saldana (33), die sich erst kürzlich von ihrem Verlobten trennte, nahe? Ja, das tun sie, aber nur für einen gemeinsamen Film. Zusammen stehen sie für den Indie-Film „The Words“ vor der Kamera, in dem Cooper einen erfolgreichen Schriftsteller spielt, der die Arbeit eines anderen als seine eigene ausgibt. Weitere Darsteller sind übrigens Olivia Wilde – eine alte Bekannte von Bradley? – Jeremy Irons (63) und Dennis Quaid (57).

Zoe und Bradley sehen offenbar so toll zusammen aus, dass es auch in diesem Fall schnell wieder hieß, aus Co-Stars seien Verliebte geworden. Doch Zoes Sprecher klärte den Irrtum laut eonline.com auf: „Sie sind nicht zusammen. Sie sind nur Freunde.“ Somit wäre wieder ein Gerücht widerlegt. Solch ein Womanizer kann ja selbst ein Mann wie Bradley Cooper nicht sein.

Bradley CooperWENN
Bradley Cooper
Bradley CooperWENN
Bradley Cooper
Zoe SaldanaWENN
Zoe Saldana


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de