Riri is back! Wer geglaubt hatte, dass Rihanna (23) in Haar-Fragen etwas ruhiger geworden sei, täuscht sich gewaltig! Denn wie aktuelle Bilder des Jingle Bell-Balls aus London beweisen, ist die Pop-Sängerin (wieder) auf Blond umgestiegen.

Bereits auf dem Cover der britischen Vogue überzeugte Rihanna in diesem Jahr mit einem blonden Bob-Cut der ihrer jetzigen Frisurwahl sehr ähnelt. Doch es ist nicht der erste Ausflug des Popsternchens in der Welt als Blondine. Neben dem italienischen Moderiesen Armani, der ihr beim Fotoshoot eine blonde Pixie Cut-Perücke verpasste, färbte Rihanna bereits 2010 ihre eigenen Haare in einem warmen goldblond.

Wem der blonde Bob-Schnitt mit überlangem Pony bereits bekannt vorkommt, kann diesen bald in Rihannas neuen Video zu „You Da One“ genauer begutachten. Bis dahin heißt es, ganz gleich ob Perücke oder nicht, Rihannas Experimentierfreudigkeit kennt absolut keine Grenzen! Absolut Top!

Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammys 2013
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Orlando Bloom und Katy Perry
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de