Nach dem riesigen Erfolg von „Fast & Furious Five“ brennen natürlich alle Fans der Highspeed-Filmserie auf eine weitere Fortsetzung. Dass es einen sechsten Teil geben wird, steht mittlerweile in Stein gemeißelt! Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Jahr und 2013 können wir dann Vin Diesel (44), Paul Walker (38) und Dwayne "The Rock" Johnson (39) wieder gemeinsam auf der großen Leinwand sehen.

Johnson stieß erst im letzten Teil der Filmreihe zum Cast hinzu. Er spielte die Rolle des US-Marshalls Luke Hobbs, ein früherer Kopfgeldjäger, der das Wort „aufgeben“ nicht kennt, und wird auch im nächsten Teil wieder als dieser zurückkehren. MTV.com verriet der Hollywood-Superstar, der aktuell auch wieder im WWE-Ring steht, etwas über die Drehorte des nächsten „The Fast & The Furious“-Teils: „Wir werden in Großbritannien sein und wir gehen nach Deutschland, so weit ich weiß“, erzählt Johnson. „Das sagen zumindest die frühen Gespräche. Die Dreharbeiten beginnen ab Mai.“

Wow! Kaum vorzustellen, dass die heißen Flitzer aus den Hollywood-Blockbustern bald unsere Autobahnen unsicher machen. Da kann sich Alarm für Cobra 11 warm anziehen! Ein siebter Teil der Serie ist übrigens auch so gut wie sicher und auch für den soll Johnson bereits unterschrieben haben. Die Geschichte um ihn und die „Fast“-Gang wird mit Sicherheit noch spannend werden!

Cody und Paul Walker 2003
Frederick M. Brown / Getty Images
Cody und Paul Walker 2003
Dwayne Johnson, Lauren Hashian und ihre Tochter Jasmine
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Dwayne Johnson, Lauren Hashian und ihre Tochter Jasmine


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de