Laut den zahlreichen Mediengerüchten hatte er sie quasi schon alle: Ob eine Reunion mit Vanessa Hudgens (23), Beach-Bikini-Bilder mit Ashley Tisdale (26), eine Liaison mit Emma Roberts (21), die große Liebe mit Rumer Willis (23), Pärchen-Alarm mit Lily Collins (22) oder nun auch romantische Gitarrentöne mit Taylor Swift (22): Teenieschwarm und ehemaliger High School Musical-Star Zac Efron (24) hat laut diversen Gerüchten alle Hände voll zu tun. Natürlich wurde bisher nichts bestätigt, nichts dementiert, die Schlagzeilen überschlagen sich und man verliert doch recht schnell mal den Überblick.

Vor Kurzem wurde nun bekannt, dass er von Country-Jungstar Taylor Swift das Gitarrespielen beigebracht bekäme, was sie lächelnd bei der Premiere von „Lorax“ erzählten. Bei der Talkshow von Ellen DeGeneres (54) setzten sie sich nun auch gemeinsam auf deren Sofas, und weil Ellen einfach eine ganz besondere Person ist, singen sie gleich mal einen Song zusammen – nur für sie. Zac überzeugt nach nur einer Gitarrenstunde mit mehreren einstudierten Akkorden zum Song „Pumped up Kicks“ von Foster The People. Mit einem neuen Text ausgestattet und Lyrics wie „Ellen ist komisch“ bezaubern sie in einem Duett, bei dem man sich durchaus vorstellen könnte, dass da mehr dahinter steckt. Warten wir mal ab, für wen sich Herr Efron denn nun entscheidet. Bis dahin könnt ihr hier das tolle Video sehen:

video platformvideo managementvideo solutionsvideo player

Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Katy Perry auf der Met Gala 2018
ANGELA WEISS/AFP/Getty Images
Katy Perry auf der Met Gala 2018
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de