Er zählte ohne Zweifel zu den Teilnehmern bei DSDS, die am meisten polarisierten. Dabei war das im Falle von Kristof Hering (23) noch nicht einmal gewollt, sondern hat sich aufgrund seines Outings ergeben. Neben seiner enormen Fanbase gab es viele kritische Stimmen, die den Sänger beschimpften und ihn nicht mehr im Wettbewerb sehen wollten. Ein schweres Los für Kristof, das er jedoch bis zum gestrigen Abend tapfer ertragen hat. In der fünften Mottoshow konnte der Schlagerliebhaber allerdings nicht mehr überzeugen, sodass seine Karriere bei DSDS fortan beendet ist. Promiflash traf Jesse (20) und Mitstreiter Joey (18) zum Interview und wollte von ihnen wissen, was sie über das Aus von Kristof denken.

„Ich muss ehrlich sagen, ich habe ja gedacht, dass ich fliege, vor allem aufgrund Dieters (58) Kritik. Dann war ich aber überrascht, dass ich als Erster genannt wurde und weiterkam, und habe mich dann gefragt: 'Wer fliegt jetzt raus?' Das war wirklich mein erster Gedanke. Und dann habe ich mir schon gedacht, dass es Kristof treffen könnte. Einerseits ist seine Musik nicht so kommerziell – klar, er macht Stimmung und er ist ein toller Sänger. Ich kann mir aber vorstellen, die Zuschauer sind junge Menschen und die stehen vielleicht weniger auf Schlager“, sagt uns Jesse. Für Joey kam die gestrige Entscheidung jedoch sehr überraschend: „Nee, ich habe damit nicht gerechnet. Ich werde Kristof sehr vermissen. Er ist so eine ehrliche Haut – er hat immer gesagt, was er denkt und solche Leute liebe ich einfach. Kristof war ein guter Kerl. Und ich habe ihm gesagt, wenn DSDS zu Ende ist, besuche ich ihn in Hamburg“, erzählt Joey. „Er hat den ganzen Tag schon gesagt: 'Für mich ist es aus'. Und das darf man nicht sagen, man muss sagen: 'Ich schaffe es'. Wenn man das sagt, dann schafft man das auch. Man darf niemals daran zweifeln, sonst ist es wirklich aus. Wenn man sich etwas vornimmt, schafft man es. Man muss einfach ein Kämpfer sein.“

Und genau diese Eigenschaft ermöglicht es Joey jede Woche von Neuem Mut zu schöpfen und das Beste aus sich herauszuholen. Doch ob nun tatsächlich Kristofs Selbstzweifel Schuld an seinem Aus sind, bleibt spekulativ.

Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019
Getty Images
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de