Kim (31) und Kanye West (34) – das neue Kapitel im Geschäftsplan des Kardashian-Clans? So ganz sicher, wie ernst die neue Beziehung zu nehmen ist, sind wir ja nicht. Schließlich traut man der karrierebewussten Kim durchaus zu, aus PR-Gründen Zeit mit jemandem zu verbringen. Ihre Schwester Khloé (27) erweckte jedoch den Eindruck, dass die Sorge eher darin begründet sei, ob der Musiker es wirklich ernst meine. Schließlich schienen die zwei Turteltauben mit einem Urlaub allen beweisen zu wollen, dass sie wirklich verliebt sind.

Nun gingen sie offenbar den nächsten Schritt, indem Kim ihren neuen Freund offiziell ihrer Familie vorstellte. Das kann selbst für einen hartgesottenen Rapper keine einfache Sache gewesen sein. Denn sicher ist es schon einschüchternd, allen Mitgliedern der Kardashians gefallen zu müssen. Doch offenbar war jegliche Sorge in dieser Hinsicht unbegründet. TMZ berichtet, dass Kanye jetzt tatsächlich in New York Kims Familie kennenlernte und einen super Eindruck hinterließ. Der Kardashian-Clan soll von ihm regelrecht hin und weg gewesen sein.

Das Online-Magazin will zudem wissen, dass sowohl Kim als auch Kanye vor dem Treffen richtig aufgeregt waren – ein Zeichen dafür, wie wichtig es beiden ist, den Segen der Familie zu haben. Zum Glück lief die Verabredung harmonisch ab: Kims Familie – auch die besorgte Khloé – ist nun überzeugt, dass die beiden das perfekte Paar sind. Na, da steht dem luxuriösen Liebes-Urlaub ja nichts mehr im Weg!

Kanye West und Kim Kardashian
Jason Merritt/ Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de