In der letzten Woche war es das Gerücht schlechthin. Die GZSZ-Schauspielerin Sila Sahin (26) soll ihren Freund Jörn Schlönvoigt (25) betrügen und eine Affäre mit dem Rapper Alpa Gun (31) haben.

Dies behauptete zumindest eine Zeitschrift, die die beiden unter anderem bei heimlichen Spaziergängen beobachtet haben will. Obwohl Sila dies dementierte und auch Jörn zu seiner Freundin steht und ihr vertraut, behauptete der Rapper, die eine oder andere Nacht mit der hübschen Sila verbracht zu haben. Diese Behauptungen scheinen Sila nun zur Weißglut zu bringen. Auf ihrer Facebook-Seite postete sie ein Kommentar, dass genau dieses Thema anzusprechen scheint: „Viel bla bla um nix für nix...Ich sag nur echt mega peinlich, wenn sich Leute durch dich versuchen zu profilieren und sich auch noch Lügen einfallen lassen, um sich oder etwas zu promoten. Sucht euch eure Freunde gut aus!! Ich bin mit meinem Freund sehr glücklich und werde es auch bleiben. Einen sonnigen Tag wünsche ich...“

Sila scheint mächtig sauer zu sein und nun am eigenen Leib erfahren zu haben, welche Nachteile so eine Popularität mit sich bringen kann! Doch ob der Rapper sie wirklich nur ausgenutzt hat und diesen Schachzug lange geplant hat? So wirklich kann man sich dies nicht vorstellen, aber vielleicht meldet auch er sich ja bald wieder zu Wort und schildert seine Sichtweise...

Sila SahinPatrick Hoffmann/WENN.com; WENN.com
Sila Sahin
Sila SahinWENN
Sila Sahin
Sila Sahin und Jörn SchlönvoigtWENN
Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de