Justin Bieber (18) hat mit seinen 18 Jahren bereits sehr viel erreicht, doch eines konnte der „Boyfriend“-Sänger noch immer nicht abstellen und das ist die Angst vor der Dunkelheit. Sicherlich können viele diese Furcht teilen und schlafen, wie Justin selbst, mit einem Nachtlicht oder sogar mit Licht an.

In einem Interview mit contactmusic.com gesteht der Vater von Justin, Jeremy Bieber: „Meine Hände schwitzen sehr viel und seine auch – und seine Füße tun das auch. Aber sie riechen nicht und die meiste Zeit seines Lebens hatte er Angst vor der Dunkelheit.“ Allerdings weiß Justin, dass Gott auf ihn achtgibt, wie der Sänger selbst gegenüber dem Time-Magazin erzählt: „Gott bedeutet eine Menge für mich. Ich bete immer, bevor ich schlafen gehe. Ich bete auch während des Tages, wenn ich ein Problem habe oder wenn ich ihm einfach für alles Danken möchte, was er bis jetzt für mich getan hat. Ohne Gott wäre ich nicht in der Position, in der ich jetzt bin.“

In letzter Zeit muss er wohl etwas mehr beten, denn gibt es hartnäckige Gerüchte, dass sich das Traumpaar der Musikszene, Justin Bieber und Selena Gomez (19) getrennt haben sollen. Was an den Gerüchten wirklich dran ist, kann man noch nicht sagen und auch die Fans sind geteilter Meinung. In 30 Tagen soll angeblich die Aufklärung kommen. Wir sind gespannt und zählen die Tage.

Justin Bieberwenn.com
Justin Bieber
Justin BieberJay Valena/ WENN.com
Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberAdriana M. Barraza / WENN.com
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de