Popstar Rihanna (24) ließ es sich natürlich nicht nehmen, beim legendären und alljährlich stattfindenden Hackney Weekend 2012 Festival in London eine wilde Bühnenperformance abzugeben. Die Sängerin legte mal wieder einen extrem sexy Auftritt hin, was nicht zuletzt an ihrem scharfen Outfit lag. Mit Leoprint-Shirt und abgeschnittener Netzstrumpfhose gehörte die 24-Jährige zweifellos zu DEN Hinguckern schlechthin. Das ging abends dann weiter, als Rihanna noch einen Abstecher in einen angesagten Londoner Pub machte. Und da fiel ganz unverkennbar auf: Die Künstlerin hat mittlerweile einen sehr durchtrainierten Body.

Als Paparazzi die „We Found Love“-Sängerin vor dem The Birdcage Pub antrafen und sie sich dort in ihrem Bühnenoutfit zeigte, zeichneten sich deutliche Muskeln an den Oberschenkeln ab. Schon im Mai dieses Jahres überraschte Rihanna mit einem sexy Muskelbauch, den sie stolz auf Twitter präsentierte. Ein Resultat ihres harten Fitnessprogramms. Immerhin müssen sich die zahlreichen Sportstunden mit ihrem Personal Trainer Harley Pasternak ja auch irgendwann auszahlen. Der Sportbegeisterte verriet unlängst, wie er seiner berühmten Kundin zu diesem Superbody verhalf. „Ich habe ihr einen Plan mit einem täglichen 25-minütigen Workout gemacht, das aus fünf Mini-Workouts besteht. Sie macht dieses an fünf Tagen pro Woche, ganz egal, wo in der Welt sie sich gerade befindet“, ließ Pasternak vor ein paar Wochen verlauten.

Zugegeben, Rihannas muskulöse Beine sind nicht jedermanns Geschmack, Pluspunkte bekommt sie aber definitiv für ihre sportliche Disziplin.

Splash News
RihannaWENN
Rihanna
RihannaSplash News
Rihanna
RihannaWENN
Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de