In der Vergangenheit hieß es von Kritikerseiten immer, dass Miley Cyrus (19) plötzlich sehr dünn ist und deswegen allem Anschein nach eine Essstörung hat. Immer wieder beteuerte die Schauspielerin und Sängerin, sie sei gesund, trainiere in letzter Zeit einfach häufiger, um fit auszusehen. Den handfesten Beweis dafür, dass Miley keine Magersucht hat, liefert sie nun mit diesen Paparazzibildern.

Darauf zu sehen: der Jungstar vor einem Fastfood-Restaurant! Die Verlobte von Hunger Games-Star Liam Hemsworth (22) fuhr in den Drive-In der US-Kette „In and Out Burger“ und bestellte sich dort ein saftiges Meal. Das junge Starlet bestellte aus seinem schicken Mercedes heraus und hatte eine gute Freundin im Schlepptau. Der Fastfood-Bedienstete erkannte seinen berühmten Gast offenbar sofort, strahlte er doch geradezu. Und auch seine Kollegen tummelten sich plötzlich im Hintergrund vor der offenen Fensterscheibe, um einen Blick auf Miley Superstar zu erhaschen. Die blieb ganz cool, schließlich ist es längst ein Normalzustand für sie, von allen Seiten Blicke zu ernten.

Und wir sind uns fast sicher, dass es nach diesem kurzen Ausflug ins Burger-Restaurant dürfte es bald sicherlich wieder neue Fotos von Miley in Sportklamotten auf dem Weg zur Pilates-Stunde geben.

Miley CyrusBulls / INF
Miley Cyrus
Miley CyrusBulls / INF
Miley Cyrus
Miley CyrusBullsPress / INF
Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de