Miley Cyrus' (19) kleine Schwester Noah (12) ist längst kein kleines Kind mehr. Im letzten Jahr trug sie zum ersten Mal einen BH, mittlerweile trägt die 12-Jährige sogar hin und wieder Make-up auf. Es scheint, als wolle Noah ihre berühmte Schwester Miley immer mehr nachahmen. Offenbar auch, was das Körpergefühl angeht.

Miley hat in den letzten Monaten einiges an Gewicht verloren und dank eines speziellen Sportprogramms eine viel definiertere Figur bekommen. Kritiker machten sich allerdings Sorgen, der junge Star könnte in die gefürchtete Size-Zero-Falle getappt sein, so wie viele ihrer Hollywood-Kolleginnen bereits vor ihr. Und auch Noah scheint mit ihren 12 Jahren bereits auf ihre Ernährung zu achten. Denn innerhalb eines Jahres hat auch der Teenie-Star abgenommen. Etwas an den Beinen, vordergründig aber im Gesicht. Offenbar ein drastischer Wachstumsschub, schließlich befindet sich Noah gerade mitten in der Pubertät.

Neue Bilder zeigen Noah in Shorts auf einem Skateboard fahrend und irgendwie zerbrechlich. Das Gesicht wirkt sogar eingefallen im Gegensatz zum November 2011, als Paparazzi sie mit dem Familienhund beim Gassigehen erwischten.

Auch wenn die Pubertät zu körperlichen Veränderungen führt, sollte Noah vielleicht dennoch eine Mahlzeit mehr am Tag essen.

Noah Cyrus bei den Teen Coice Awards 2018
Getty Images
Noah Cyrus bei den Teen Coice Awards 2018
Lil Xan und Noah Cyrus
Getty Images
Lil Xan und Noah Cyrus
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de