Frisch geschieden von Uwe Ochsenknecht (56) und seit Mai auch mit ihrem 20 Jahre jüngeren Partner, Umut Kekilli (28), verlobt läuft bei Natascha (48) privat gerade alles rund. Sie scheint einfach nur zufrieden und happy mit ihrem Leben zu sein und hat kein Problem damit, dass sie wesentlich älter ist als ihr Verlobter. Kein Wunder, wahrscheinlich hat der ja auch eine verjüngende Wirkung auf die dreifache Mutter.

Immerhin kann Natascha sich vorstellen, mit Umut ein weiteres Mal Mama zu werden! Das verriet sie in der Talkshow BRITT von Britt Hagedorn (40), bei der sie zu Gast war, um etwas zu dem Thema „Alter Nebensache: Promis verraten ihre Liebesgeheimnisse“ beizutragen. Und auf die Frage, ob sie sich noch einmal Nachwuchs vorstellen könnte, antwortete sie verliebt: „Wenn da oben einer möchte, dass ich ein Kind kriege, dann kriege ich noch ein Kind.“ Obwohl sie fast 50 Jahre alt ist, hat sie mit der Familienplanung ganz offensichtlich noch nicht abgeschlossen. Sicher sehr zur Freude ihres Liebsten, der doch wahrscheinlich auch ganz gerne ein eigenes Kind hätte. Und offenbar gibt es Grund zu der Annahme, dass vielleicht wirklich bald eine neue Schwangerschafts-News die Runde macht, denn Natascha verriet: „Wir sind im Trainingslager.“ Ist ihr viertes Baby also schon in Arbeit? Wir sind gespannt, ob vor der Hochzeit erst einmal der Nachwuchs kommt.

Natascha OchsenknechtPatrick Hoffmann/WENN.com
Natascha Ochsenknecht
Natascha OchsenknechtPromiflash
Natascha Ochsenknecht
Natascha OchsenknechtWENN
Natascha Ochsenknecht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de