Sie waren DIE Reality-Stars im deutschen Fernsehen und das vor allem, weil sie stets sehr authentisch waren und den nötigen Funken Selbstironie besaßen: Die Wollnys. Doch seit bekannt wurde, dass die Ehe von Silvia (47) und Dieter (53) vor dem Aus steht, fragen sich viel, wie es denn nun weitergehen soll.

Schließlich gab es die beiden immer nur im Doppelpack, aber damit soll jetzt Schluss sein, wie Silvia gegenüber bild.de erzählt: „Der Sender hat mir gestern eine Karte geschickt. Die vierte Staffel wird auch ohne Dieter abgedreht!“ Klare Worte einer vermeintlich verletzten Ehefrau, denn wie immer noch hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wird, habe Dieter seine Frau betrogen. Er bestreitet das vehement, doch die Meldungen über eine neue Partnerin in seinem Leben wollen nicht abreißen. Für die Kinder muss dieser Zustand umso schlimmer sein. Nicht nur, dass sie die Trennung ihrer Eltern durchmachen müssen, diese verläuft zudem auch noch äußerst medienwirksam. Aber wie geht es eigentlich mit dem Nachwuchs weiter? Jeremy-Pascal (15) hat sich für ein Leben bei seinem Vater entschieden, aber was passiert mit den sieben Mädchen, die noch nicht volljährig sind? „Die Kinder dürfen selbst entscheiden, bei wem sie leben möchten“, sagt Silvia.

Immerhin teilen sich die Eltern nach der Hochzeit, die erst vor einem Jahr stattfand, das Sorgerecht. Für wen sich die Kinder also entscheiden werden, bleibt abzuwarten. Sicher scheint bislang nur, dass die TV-Serie in jedem Fall fortgesetzt wird.

RTL II
RTL II
Dieter und Jeremy-Pascal, "Die Wollnys"RTL II
Dieter und Jeremy-Pascal, "Die Wollnys"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de