Was genau zwischen Rihanna (24) und Chris Brown (23) derzeit los ist, weiß niemand so genau. Mysteriöse Twitter-Botschaften verschaffen keine Aufklärung und auch das Schweigen der beiden Beteiligten kann in jede Richtung gedeutet werden.

Doch offenbar steht das einstige Pärchen in regem Kontakt und schafft es nicht, eine Zeitlang ohne einander auszukommen. Denn warum sonst sollte Rihanna, die erst Anfang dieser Woche ein Konzert in Berlin gab, gestern wieder zurückfliegen, nur, um bei Chris zu nächtigen, der im Rahmen seiner „Up Close and Personal Tour“ ebenfalls in der Hauptstadt war? Gemeinsam feierten die beiden in einem Club, verließen diesen auch zusammen und verschwanden dann in Chris' Hotel. Nähere Details sind nicht bekannt, doch was hinter verschlossenen Türen passierte, dürfte wohl klar sein. Zwar versuchte Chris noch beim Verlassen der Lokalität sein Gesicht unter einem Pullover zu verstecken, doch wirklich gelungen, ist ihm das nicht.

Sind Rihanna und ihr Ex, der sie vor gut drei Jahren krankenhausreif schlug, also tatsächlich wieder ein Paar? Alle Zeichen deuten daraufhin und manchmal sagt ein Schweigen in jedem Fall mehr als tausend Worte.

Chris Brown und RihannaWENN
Chris Brown und Rihanna
Chris Brown und RihannaWENN
Chris Brown und Rihanna
Chris Brown und RihannaWENN
Chris Brown und Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de