Die Twilight-Saga ist zu Ende und die Stars können sich nun ganz neu orientieren. So auch Kristen Stewart (22), bei der bisher nur feststeht, dass sie ein zweites Mal zu Snow White werden wird. Darüber hinaus ist ihr Jahresplan für 2013 noch recht leer – mal abgesehen davon, dass sie dafür im Gespräch ist, an der Seite von Ben Affleck (40) in „Focus“ mitzuspielen. Aber Kristen ist noch weiter fleißig auf der Suche nach aufregenden, neuen Projekten.

Und was wäre spannender, als mal in einem Bollywood-Film mitzuspielen? Das indische Kino ist eindeutig auch in Hollywood angekommen und begeistert selbst die ganz großen Stars. KStew geht es zwar weniger um die indische Filmtradition und mehr um einen bestimmten Darsteller, aber wenn sie ein gutes Skript angeboten bekäme, wäre sie für einen Bollywood-Streifen durchaus offen. Das betonte die 22-Jährige gegenüber movies.ndtv.com. Im Grunde steckt hinter dieser Bereitschaft aber Kristens Schwärmerei für den Schauspieler Hrithik Roshan (38): „Ich würde liebend gerne mit Hrithik Roshan arbeiten. Er ist ein so toller Schauspieler und sieht verdammt gut aus. Wenn ich mal einen Sohn bekommen sollte, würde ich wollen, dass er wie Hrithik Roshan aussieht, aber mit Robs Augen.“ Auch für einen weiteren indischen Star kann Kristen sich begeistern, so zeigte sie sich schon in früheren Interviews als großer Fan von Shahrukh Khan (47).

Angesichts dieser Schwärmereien heißt es vielleicht wirklich bald mal: Kristen Stewart goes Bollywood.

Kristen StewartWENN
Kristen Stewart
WENN
Kristen StewartBulls / Astudillo
Kristen Stewart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de