Die Fans von „Snow White and the Huntsman“ können sich freuen, denn seit einigen Wochen steht fest, dass es einen zweiten Teil geben wird. Nachdem eine Fortsetzung des ersten Films, mit Kristen Stewart (22) und Chris Hemsworth (29) in den Hauptrollen, wegen der Affäre von Regisseur Rupert Sanders (41) und Kristen zunächst auf Eis gelegt wurde, gibt es mittlerweile neue Pläne über eine Fortführung der Geschichte.

Auch darin soll Kristen wieder in die Rolle der schönen Snow White schlüpfen und wenn es nach der Schauspielerin ginge, würde die am liebsten sofort loslegen. Im Interview mit indiewire.com kam sie aus dem Schwärmen nicht mehr raus: „Oh, es wird absolut unglaublich. Ich bin so aufgeregt, es ist verrückt.“ Doch Genaueres wollte und durfte die Mimin noch nicht verraten. „Erst neulich habe ich davon geredet, dass die Möglichkeit besteht, dass wir eine Fortsetzung machen. Aber alle reagierten in der Art: 'Hör bloß auf darüber zu reden!' Also bin ich nicht wirklich befugt, darüber zu sprechen“, so Kristen weiter. Klingt, als wäre Teil 2 der Saga noch nicht wirklich in trockenen Tüchern.

Eins ist aber ziemlich sicher: Rupert Sanders wird diesmal definitiv nicht im Regie-Stuhl Platz nehmen. Man darf also weiterhin gespannt sein, welche Abenteuer Snow White in Zukunft so zu erwarten hat.

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Mackenzie Foy, Robert Pattinson und Kristen Stewart
Michael Buckner/Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Mackenzie Foy, Robert Pattinson und Kristen Stewart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de