Ja, der Altmeister Hollywoods hat halt nicht für jeden Zeit. Während Jennifer Lawrence (22) sich nach ihrem Oscar-Gewinn in der Bewunderung von Jack Nicholson (75) sonnen durfte, hatte dieser für Vampire Diaries-Star Nina Dobrev (24) jetzt nur die kalte Schulter übrig.

Als Nina den 75-Jährigen beim Lakers-Spiel am Wochenende entdeckte, nahm sie als Fan all ihren Mut zusammen und fragte ihn, ob er ein Foto mit ihr machen würde. Doch offenbar war Jack gerade nicht allzu gut gelaunt und erteilte der süßen Schauspielerin eine Abfuhr! Glücklicherweise ließ Nina sich davon nicht aus der Fassung bringen, nahm die Sache mit Humor und machte einfach schnell ein Bild von ihrem Idol, ohne dass sie mit drauf war. Das Ergebnis postete sie prompt mit einem Kommentar auf Twitter: "Habe gerade Jack Nicholson gefragt, ob er ein Bild MIT MIR macht.. Er sagte nein. #abgewiesen. Haha, deshalb habe ich ein Foto einfach nur mit ihm gemacht..."

Obwohl Nina Dobrev also feststellen musste, bei so manchen Kollegen mit ihrem Charme nicht punkten zu können, genoss sie das Lakers-Spiel, das sie übrigens zusammen mit Neu-Single Julianne Hough (24) besuchte.

Jack Nickolson in Los Angeles
Getty Images
Jack Nickolson in Los Angeles
Julianne Hough und Brooks Laich, März 2018
Getty Images
Julianne Hough und Brooks Laich, März 2018
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"
Getty Images
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de