Wenn für jemanden 2012 ein absolutes Glanz-Jahr war, dann ja wohl für den französischen Star Omar Sy (35). Mit Ziemlich beste Freunde schaffte er den internationalen Durchbruch und legt aktuell mit "MordsTeam" nach. Und nun zieht es den sympathischen Schauspieler sogar weg von Frankreich - nach Hollywood. Denn jetzt ist auch die Traum-Fabrik auf Omar aufmerksam geworden und bot ihm ein richtig cooles Projekt an.

So steht nämlich fest, dass Omar Sy in dem neuen X-Men-Film, in dem Stars wie Jennifer Lawrence (22), Michael Fassbender (35), Ian McKellen (73) oder Hugh Jackman (44) sich die Klinke in die Hand geben, mitspielt. Verständlicherweise konnte der 35-Jährige dieses Angebot nicht ablehnen und ergriff die Gelegenheit beim Schopf, für diesen Blockbuster zu unterschreiben. "Klar wollte ich das machen. Die X-Men-Filme sind wirklich große Hollywood-Filme mit großer Produktion, jeder Menge Science Fiction und riesigem Budget. Man kann da viel mehr machen und an ganz besonderen Orten drehen. Als Mann ist es wie ein Traum, in einen X-Men-Film machen zu dürfen. Da bin ich wie ein Kind: Ich will einfach Spaß haben", verriet er im Promiflash-Interview.

Neben ganz neuen Dreh-Erfahrungen freut Omar sich natürlich vor allem auf die Megastars, die dann neben ihm vor der Kamera stehen werden: "Ich freue mich einfach auf sie alle. Für mich ist es jetzt, als würde ich träumen. Ich gebe immer mein Bestes. Ich erwarte nichts und bin offen für alles." Omar Sy lebt seit geraumer Zeit wirklich seinen ganz großen Traum und genießt einfach die Achterbahnfahrt. Das sei dem lustigen Star auf alle Fälle sehr gegönnt.

Jennifer LawrenceBulls / Scope Features
Jennifer Lawrence
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de