Sie sieht aus, wie sich Sarah Jessica Parker (48) alias Carrie Bradshaw in Sex and the City zuweilen fühlt: wie 'ein Teenager von 35 Jahren'. Sylvie van der Vaart (35) kann nämlich endlich wieder lachen und der Grund ist ihr neuer Freund Guillaume Zarka (33).

Bislang haben wir den neuen Mann an ihrer Seite immer nur sehr zurückhaltend erlebt, aber auf neuesten Paparazzi-Schnappschüssen sieht man die beiden so vertraut wie noch nie. Am Flughafen in Paris wurden die Zwei jetzt abgelichtet und man sieht, dass es Sylvie sehr gut geht. Immer wieder kuschelt sie sich eng an ihn, sucht seine Nähe, küsst ihn sogar. Ein wenig beschämt verkriecht sie sich dann an seine Brust und legt ihren Kopf an seine Schulter. Und obwohl die Bilder aus weiter Entfernung entstanden, ist deutlich zu erkennen, dass Sylvie endlich wieder glücklich ist. Nach den vielen Negativ-Schlagzeilen tut ihr die neue Beziehung sichtlich gut und verhilft ihr, das schöne Lachen wiederzufinden.

Guillaume scheint es auch wirklich ernst mit Sylvie zu meinen, zumindest deutet das seine Körperhaltung an. Er legt beschützend die Hand um seine schöne Freundin und macht deutlich, dass er nicht mehr von ihrer Seite weicht. Toll, dass Guillaume Zarka unserer Sylvie so gut tut und sie wirklich glücklich macht.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de