Sylvie van der Vaarts (35) Privatleben ist nun schon seit geraumer Zeit in aller Munde. Zuerst kam die überraschende Trennung von ihrem Rafael (30), die die Öffentlichkeit zutiefst aus heiterem Himmel traf. Dieser Skandal wurde jedoch sogar noch getoppt durch den nächsten Hammer: Rafael van der Vaarts neue Liebe ist ausgerechnet Sabia Boulahrouz (35), Sylvies ehemals beste Freundin, die ihr nach der Trennung vermeintlich so treu beigestanden hatte. Dass diese beiden Ereignisse an Sylvie nicht spurlos vorrübergegangen sind und ihr insbesondere die große mediale Aufmerksamkeit zu schaffen macht, ist verständlich.

Doch nun hat auch die Let's Dance-Moderatorin wieder jemanden gefunden, der ihr Leben bereichert: Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass sie schon seit einiger Zeit mit dem Franzosen Guillaume Zarka liiert ist. Ganz so schlecht dürfte es ihr also nicht mehr gehen, im Gegenteil: Auf den neuesten Schnappschüssen, die am Flughafen von Paris von ihr und ihrem neuen Freund gemacht wurden, ist sie sichtlich gelöst und genießt endlich unbeschwert und öffentlich ihre Liebe. Deutschlands Promis sind sich einig: Sie freuen sich für die Hamburgerin. Gleichzeitig finden sie jedoch auch: Sylvie braucht mal eine Pause! Rhea Harder (37), ehemaliger GZSZ-Star meint gegenüber Promiflash: "Ich wünsche den beiden, dass ihnen zwei Tage in der Woche mal keine Paparazzi an den Hacken hängen, ich glaube das würde ihr gut tun!" Und auch Designer Thomas Rath (46) wünscht ihr eine Auszeit: "Sie ist im Fokus, Let's Dance ist live, sie muss permanent perfekt drauf sein. Man sollte sie einfach mal in Ruhe lassen!"

Alle Statements der Promis zu Sylvies Liebesleben gibt' s in der aktuellen Coffee Break!

WENN
Sylvie van der VaartPromiflash
Sylvie van der Vaart
AEDT/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de