Viele träumen davon, doch für sie könnte es Wirklichkeit werden: Sarah Kuttner (34) hat eine Gastrolle bei GZSZ ergattert. Wobei man nicht wirklich von ergattert sprechen kann, sie hat sich eher in die Serie geplaudert. Als Sarah vor einigen Tagen den Schauspieler Wolfgang Bahro (52) traf, scherzte sie, dass sie nun eine Rolle "als Bitch bei GZSZ geschossen habe"!

Dies ließ man sich bei der täglichen Serie natürlich nicht zweimal sagen und plant "nun ihre Gastrolle für diesen Sommer!" Doch es scheint, als befürchte man auch, Sarah könnte keine Freude an den Auswirkungen ihres Scherzes haben. So hoffte der GZSZ-Sprecher im Promiflash-Interview, "dass sie keinen Rückzieher macht und zu ihrem Wort steht!" Sarah jedoch twitterte unlängst: "Ganz Deutschland ruft nun in meiner Agentur an wegen der 'neuen GZSZ-Rolle'. Nächstes Mal lieber Witze über Gastrolle in 'The Walking Dead'." Sie freut sich also anscheinend doch nicht so wirklich über das Angebot. Wir sind schon ganz gespannt, ob Sarah nun im Sommer den Kiez aufmischen wird oder doch einen Rückzieher macht!

Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln
Getty Images
Wolfgang Bahro im November 2016 in Köln
Sarah Kuttner bei der Berlin Fashion Week 2011
Getty Images
Sarah Kuttner bei der Berlin Fashion Week 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de