Nadine Zucker (28) hat ein Ziel immer vor Augen gehabt: Sie wollte unbedingt ins TV und hat ziemlich viel dafür getan, um das zu erreichen. Aber der Weg dorthin war nicht immer einfach für die einstige 150-Kilo-Frau, denn wenn man in Sachen Figur nicht der Fernsehnorm entspricht, kann es zuweilen schwierig sein, die Karriere voranzubringen.

Davon kann auch Nadine ein Liedchen singen, denn nicht nur, dass sie sich selbst immer sehr unwohl fühlte, nein, sie hatte auch mit öffentlichen Anfeindungen zu kämpfen. "Ich wurde so oft verspottet und gehänselt. Ich wurde tätlich angegriffen, das ging sogar bis vors Gericht, nur weil ich so aussah wie ich aussah, nämlich dick und nicht gerade die Hübscheste. Und das hat meinem Selbstbewusstsein natürlich sehr geschadet, ist klar, da hält man nicht so viel von sich. Aber ich habe es geschafft, mich aufzurappeln, die Ernährung komplett umzustellen, das ist so wichtig, aber man muss sich trotzdem zügeln in seiner Ernährung", so Nadine im Interview mit Promiflash.

Zwar war der Wille, ihr Gewicht zu reduzieren immer da, aber Nadine musste zunächst auch einige Rückschläge verkraften. Denn leicht ist es nicht, derart viel abzunehmen. "In erster Linie habe ich abgenommen, indem ich angefangen habe, viel viel weniger zu essen. Ich habe radikal meine Ernährung umgestellt und ich habe angefangen, mich mehr zu bewegen. Ich habe mir sogar nachher einen Magenbypass machen lassen. Ich dachte mir am Anfang 'Ok, wenn du einen Magenbypass hast, nimmst du von alleine ab.'" Leider war das in Nadines Fall nicht so, eher das Gegenteil passierte, was die Motivation des TV-Starlets natürlich in den Keller sinken ließ.

"Ich habe nach einem Monat sogar drei Kilo zugenommen, weil ich meine Ernährung nicht umgestellt hatte. Ich bin zur Ärztin gegangen und sagte: 'Irgendwas stimmt hier nicht, ich werde nicht dünner' und sie hat ganz klar gesagt: 'Wenn du nicht selbst was tust und es klick macht im Kopf, wirst du immer so dick bleiben.' Und dann war dieses in Kombination mit meinem Wunsch und dem Traum in die Öffentlichkeit zu gehen und zu beweisen, wer ich bin."

Heute fühlt sich Nadine wohl in ihrem Körper und so steht einer Karriere im Rampenlicht nichts mehr im Weg!

In der "Coffee Break"-Folge erfahrt ihr noch viel mehr über Nadine Zucker:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de