Einen Seitensprung zu verzeihen ist sicherlich nicht einfach. Doch wie mag sich erst eine Frau fühlen, die zehnmal von ihrem Liebsten betrogen wurde? So ist es Emma Ferguson, der Ehefrau von Take That-Mitglied Mark Owen (41) ergangen. Zwischen 2004 und 2009 vergnügte sich der Sänger mit zahlreichen anderen Damen. Dafür verantwortlich war vor allem auch sein massives Alkoholproblem, wegen dem er sich 2010 in den Entzug begab.

Dem Sunday Mirror verriet der Künstler jetzt: "Ich fühle mich jeden Tag aufs Neue erlöst. Ich bin unglaublich dankbar dafür, dass ich bei meiner Familie und Emma sein kann." Dass sein Verhalten damals falsch war, ist dem Sänger bewusst. Um so glücklicher scheint er zu sein, dass seine Herzdame immer noch bei ihm ist: "Sie war so geduldig mit mir und ich kann ihr gar nicht genug dafür danken. Ich liebe meine Familie wirklich von ganzem Herzen." Der Sänger und seine Ehefrau haben drei gemeinsame Kinder.

Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018
VALERIE MACON/AFP/Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei Stella McCartney-Show 2018
Robbie Williams bei einem Benefiz-Fußballturnier
Lynne Cameron/Getty Images
Robbie Williams bei einem Benefiz-Fußballturnier
Howard Donald, Gary Barlow und Mark Owen bei Magic Radio
Tim P. Whitby/Getty Images
Howard Donald, Gary Barlow und Mark Owen bei Magic Radio


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de