Es war die Schocknachricht der letzten Woche: Rocco Stark (27) und Kim Debkowski (20), die Eltern der süßen Amelia, haben sich getrennt. Wie gewohnt gingen anschließend die Spekulationen los - zuletzt hieß es, die Trennung sei schon vor Wochen, wahrscheinlich ausgehend von Rocco, geschehen. Doch jetzt, schon kurze Zeit danach, scheint tatsächlich wieder ein Liebes-Comeback möglich zu sein!

Jetzt wurden die beiden nämlich von einem Paparazzo erwischt, als sie zusammen ein Restaurant besuchten und anschließend in großer Vertrautheit, natürlich zusammen mit Klein-Amelia, zu ihrem Auto gingen. Sieht so etwa ein frischgetrenntes Paar aus? Nein, irgendwie wirkt es, als sei zwischen Kim und Rocco alles in bester Ordnung, ihnen war es nicht einmal unangenehm, nun wieder zusammen gesichtet worden zu sein. Als der Reporter nachfragte, ob es eine Reunion geben könne, antwortete Kim allerdings nur vage, dass sie einfach "tolle Eltern" seien und Rocco erklärte: "Ich glaub, wir geben uns einfach Mühe." Auf eine weitere Nachfrage in Richtung Liebes-Comeback meinte der 27-Jährige dann nur: "Das steht in den Sternen."

Irgendwie klingt das eher, als stünden die Sterne für eine Versöhnung der beiden gar nicht schlecht. Oder könnte Micaela Schäfer (29) etwa mit ihrer Einschätzung rechthaben? Sie glaubt nämlich, dass das Beziehungsaus von Kim und Rocco nur ein Fake sei. Wir halten euch auf dem Laufenden. Seht euch die die beiden einstigen Turteltauben in unserem "Coffee Break"-Clip in trauter Zweisamkeit noch einmal an:

[Folge nicht gefunden]
Rocco Stark und Kim DebkowskiStefan Trautmann
Rocco Stark und Kim Debkowski
Rocco Stark und Kim DebkowskiStefan Trautmann
Rocco Stark und Kim Debkowski
Rocco Stark und Kim DebkowskiStefan Trautmann
Rocco Stark und Kim Debkowski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de