Rosalind Arusha Arkadina Altalune Florence, Städtenamen oder Kinder, die wie Gemüse oder Früchte heißen. Vor allem die Promis lassen sich bei der Namenswahl für ihren Nachwuchs nicht lumpen - je ausgefallener, desto besser. Eine Himmelsrichtung suchte man bisher vergebens. Doch der Warterei haben Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) nun ein Ende gemacht und ihr Töchterchen North genannt, oder genauer gesagt North West.

Bei euch findet diese Wahl nicht unbedingt Anklang. Ganze 76 Prozent von euch befinden: Grauenvoll! Diesem Urteil kann sich Oma Kris Jenner (57) absolut nicht anschließen. Sie ist nämlich ganz vernarrt in ihre jüngste Enkeltochter und findet auch den Namen einfach dufte, wie sie jetzt im Talkshow-Interview mit Barbara Walters schwärmte sie: "Ich liebe den Namen North. Ich bin Pro-North, absolut!" Die Gründe für die Namenswahl, die Kim ihrer Mutter auf dem Silbertablett präsentierte, überzeugten Kris: "Sie erklärte es mir so, dass North höchste Kraft bedeutet. Kim sagt, North ist ihr und Kanyes höchster gemeinsamer Punkt. Und ich finde das ehrlich gesagt ziemlich süß!" Finden wir auch!

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de