Ungefähr zwei Wochen ist es her, dass Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) zum ersten Mal Eltern wurden und der kleinen North West das Leben schenkten. Die ganze Familie ist seither völlig euphorisiert. Besonders Neu-Oma Kris Jenner (57) hat das Baby-Fieber erwischt. Kims Mutter, die bereits bei der Geburt ihrer Enkelin zu Tränen gerührt war und schon völlig begeistert von ihr schwärmte, denkt mittlerweile schon an die Zukunft des kleinen Sprosses.

Im Interview mit E! Online kam Kris die zündende Idee sich mal nach einem angemessenen Partner für die kleine Nori umzusehen. Direkt schlug sie der Moderatorin Giuliana Rancic (38) vor: "Vielleicht könnte sie mal mit deinem Baby ausgehen. Ich denke, sie wären ein absolutes Traumpaar!" Das Kind der Journalistin ist bereits zehn Monate alt - also wenn man so will quasi (fast) im besten Heiratsalter! Ganz ernst gemeint war der Vorschlag von Kris wohl nicht. Trotzdem war die Kuppel-Offensive von Oma natürlich sehr charmant. North muss sich mit so einer Unterstützung der Verwandtschaft, später wohl keine Sorgen machen, lange Single zu bleiben. Allerdings hat das mit der Partnersuche sicherlich noch einige Jahre Zeit. Laufen zu lernen dürfte, selbst im Kardashian-Klan, zunächst Priorität haben.

Kris Jenner in Beverly HillsTommaso Boddi/Getty Images for Evine
Kris Jenner in Beverly Hills
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian mit Kris und Kylie JennerFrederick M. Brown/Getty Images
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian mit Kris und Kylie Jenner
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian mit Kris und Kylie JennerFrederick M. Brown / Freier Fotograf
Khloe, Kourtney und Kim Kardashian mit Kris und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de