Der heftige Sorgerechts-Streit zwischen Halle Berry (46) und ihrem Ex Gabriel Aubry (36) füllte letztes Jahr monatelang die Schlagzeilen der Klatsch-Zeitungen. Eine gefühlte Ewigkeit stritten sich die Hollywood-Schauspielerin und ihr Ex-Mann um die gemeinsame Tochter Nahla Aubry (5). So wollte Gabriel lange Zeit die Beziehung zu Halles neuem Freund Olivier Martinez (47) nicht akzeptieren, es kam sogar zu Handgreiflichkeiten zwischen den beiden Rivalen. Mittlerweile ist der Streit zwar gerichtlich beigelegt worden, doch die aktuellsten Bilder von Halle und ihrer neuen Familie dürften Gabriel dennoch einen echten Stich versetzen.

Auf diesen sieht man, wie Halle mittlerweile mit Olivier zusammengewachsen ist: Nachdem die beiden erst am vergangenen Wochenende geheiratet haben und sich nun auf die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes freuen, wirken die zwei auf den aktuellen Fotos bei der Abreise in Oliviers Heimat Frankreich glücklicher denn je. Und es wird deutlich: Nahla hat Olivier inzwischen vollkommen akzeptiert, sieht ihn möglicherweise schon als Vaterfigur. Ganz wie ein leiblicher Papa trägt der die Tochter seiner Frau auf seinen Armen, während sie ihre Ärmchen Halt suchend um seinen Hals schlingt. Auch Halle schaut sichtlich zufrieden mit ihrem neuen Familienleben aus.

Für die bald vierköpfige Familie könnte es momentan wohl nicht besser laufen. Doch wie es Halles Ex bei dem Betrachten solcher Bilder geht, ist wohl eine andere Frage...

Halle Berry und Will Smith bei den MTV Movie Awards 2016 in Kalifornien
Getty Images
Halle Berry und Will Smith bei den MTV Movie Awards 2016 in Kalifornien
Halle Berry bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Halle Berry bei den Golden Globes 2019
Gabriel Aubry, Model
Getty Images
Gabriel Aubry, Model


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de