Noch bis zuletzt hatten Natascha Ochsenknecht (48) und ihr Freund, der türkische Profi-Fußballer Umut Kekilli (29), wie ein echtes Traumpaar gewirkt, dem scheinbar weder der Altersunterschied von stolzen 19 Jahren, noch die räumliche Trennung aufgrund von Umuts Kicker-Karriere in der Türkei etwas anhaben konnten. Gerade deshalb kam die traurige Nachricht über die Trennung der beiden, die uns vergangene Woche erreichte, auch umso überraschender.

Seither gibt es viele unbeantwortete Fragen und Spekulationen um den Grund für das plötzliche Liebes-Aus, die durch Nataschas doppeldeutige Kommentare in sozialen Netzwerken noch zusätzlich angeheizt werden. Nun könnte es aber zumindest in einer Sache Klarheit geben, und zwar wer von den beiden sich zu dem schweren Schritt der Trennung entschlossen hat. "Lass Dich nicht gehen, geh selbst...," lautete der vielsagende Eintrag, den Natascha am Montag auf ihrer Facebook-Seite postete und den Schluss nahe legt, dass sie die Beziehung beendet hat. Was die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht (57) allerdings dazu veranlasste, sich nach über drei gemeinsamen Jahren von Umut zu trennen, wird sie dann hoffentlich bald selbst verraten. Wir bleiben an der Geschichte dran!

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Getty Images
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Cheyenne und Natascha Ochsenknecht bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Cheyenne und Natascha Ochsenknecht bei der Berlin Fashion Week 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de