Wenn die erste große Liebe in die Brüche geht, dann sitzt der Schmerz zuweilen sehr tief. Und auch wenn die Betroffenen vorher schon mit einem anderen Partner glücklich liiert waren und eine Trennung nichts Neues für sie ist, so kommt der wahre Herzschmerz nur dann zum Tragen, wenn man so richtig geliebt hat. Genau das ist Erwin Kintop (17) passiert: Während seiner Casting-Zeit bei DSDS verguckte er sich in die ältere Lisa Wohlgemuth (21), genoss mit ihr ein paar tolle Monate, bevor ganz überraschend das Liebes-Aus folgte.

Zwar war bekannt, dass zwischen den beiden mitunter heftig die Fetzen flogen, doch eigentlich glaubte man an die Haltbarkeit ihrer Liebe. Doch damit befand man sich auf dem falschen Dampfer. Lisa trennte sich und startet seither ihre Karriere. Und was Erwin betrifft, der trauert seiner einstigen Partnerin offensichtlich noch immer nach, zumindest klingt ein Eintrag auf seiner offiziellen Facebook-Seite ganz danach: "Es kann einem weh tun, wenn man eine Person vermisst... Aber zu wissen das die Person nicht dasselbe tut, kann einen innerlich umbringen...". Schon häufiger ließ der Sänger Derartiges verlauten: Nach so langer Trennungszeit scheint der Schmerz über den Verlust Lisas noch immer sehr tief zu liegen.

Seine Fans raten Erwin in den unzähligen Kommentaren, sie endlich zu vergessen, sich auf seine Musik zu konzentrieren und einfach sein Leben ohne sie weiterzuführen. Doch genau solche Ratschläge sind zumeist leichter gesagt als getan.

Erwin KintopRTL / Stefan Gregorowius
Erwin Kintop
Erwin KintopPromiflash
Erwin Kintop
Lisa WohlgemuthPromiflash
Lisa Wohlgemuth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de