Erst kürzlich wurde überraschend bekannt, dass Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (28) und Ex-Pussycat Doll Nicole Scherzinger (35) nach fünf Jahren Beziehung von nun an getrennte Wege gehen. Wenn es jedoch nach dem Motorsport-Star geht, könnte sich das schon bald wieder ändern. Statt seinen Liebeskummer länger in sich hineinzufressen, ging er nun nämlich in die Offensive, um seine große Liebe vielleicht doch noch zurückzugewinnen.

Gestern schaffte der Mercedes-Pilot die große Überraschung und raste beim Großen Preis von Ungarn auf dem Hungaroring zum insgesamt vierten Mal als Sieger ins Ziel. Doch trotz der ausgiebigen Freude und des Stolzes über diesen Erfolg, überkam den Rennfahrer auch etwas Wehmut, denn auf dem Siegertreppchen wurde Lewis die Abwesenheit seiner Liebsten noch einmal schmerzlich bewusst: "Es ist nicht leicht gewesen. Es fühlt sich ein wenig merkwürdig an, dass diese eine Person nicht hier ist, aber ich würde sagen, das ist eines dieser Rennen, das man dieser Person widmen möchte,". Natürlich bedarf es keinem Hellseher, um zu erraten, dass er mit "dieser Person" wohl nur seine Verflossene meinen kann, die ihm bei seinen früheren Rennen, so oft es ging, zur Seite stand. Ob diese romantische Geste aber ihre gewünschte Wirkung erzielen und eine Versöhnung mit der Sängerin bewirken wird, bleibt abzuwarten.

Lewis HamiltonDaniel Deme/WENN.com
Lewis Hamilton
Will Alexander/WENN.com
Lewis Hamilton und Nicole ScherzingerStarbux/WENN.com
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de