Es steht außer Frage: Die kleine Everly bekommt die gesamte Aufmerksamkeit von Mama Jenna Dewan (32) und Papa Channing Tatum (33). Jetzt hatte das knapp zweimonatige Mädchen sogar schon ihre ersten Tage an einem Filmset! Denn ihre Mutter hat es sich in den Kopf gesetzt, schon so kurz nach der Geburt wieder an den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "The Witches of East End" teilzunehmen.

Wahrscheinlich wollte sie jetzt versuchen, nicht vollkommen im Stress zwischen Baby und Arbeit unterzugehen, und nahm die Kleine mit zur Arbeit. Zuletzt hatte sie ja noch zugegeben, dass das Muttersein schon sehr hart für sie ist, aber sie lässt sich nicht beirren. Wenn sie sich gleichzeitig um Kind und Arbeit kümmern muss, dann kommt das Baby einfach mit. Am Wochenende wurde sie dabei gesehen, wie sie Everly in ihrer Tragschale und mit Tüchern verhüllt zum Set in Los Angeles trägt, so imnotobsessed.com. Aber vielleicht kann sich die Schauspielerin auch einfach nicht von ihrem Schatz trennen. Immerhin ist die Tochter von Channing und Jenna wirklich süß, wie Jenna vor einigen Tagen auch dem People-Magazin verraten hat. "Sie lächelt und kichert. Jeder erzählt, das ist das Beste und es ist auch das Beste! Letzte Woche hat sie gerade angefangen, mich anzugucken und mich zu erkennen und lächelte. Meine ganze Welt schmolz dahin!" Diese Mutterfreuden sind eindeutig nachzuvollziehen. Doch einfach nur zu Hause sitzen, möchte Jenna nicht, also nahm sie Everly kurzerhand mit.

Sollte sie es tatsächlich schaffen, die Schauspielerei und ihr Baby miteinander zu kombinieren, wäre das wirklich schön. Bleibt nur zu hoffen, dass die Kleine nicht allzu viel von dem Stress um sie herum mitbekommt...

Jenna DewanWENN
Jenna Dewan
Jenna DewanWENN
Jenna Dewan
Channing Tatum und Jenna DewanWENN
Channing Tatum und Jenna Dewan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de