Die Backstreet Boys sind wieder da. Schon im vergangenen Dezember veröffentlichten sie zu fünft wieder eine Single mit dem Titel "It's Christmas Time Again". Doch jetzt will DIE Boygroup der 90er-Jahre wieder voll durchstarten.

Schon am 2.August soll ihr neues Album "In A World Like This" in den Läden stehen. Es ist das achte Studio-Album der fünf Jungs. Damit wollen sie wieder richtig angreifen und ihre eigenen alten Rekorde brechen. Ihre Scheibe "Millenium" von 1999 verkaufte sich etwa 30 Millionen Mal. Doch was treibt diese Jungs, die alles erreicht haben, eigentlich noch an? Howie (39) verriet auf bild.de, was der Beweggrund ist: "So lang die Mädels da draußen kreischen, gehen wir auf die Bühne." Doch auch wenn bei einem Konzert 2012 noch Unterwäsche flog, ist das jetzt vorbei, wie er zugibt: "Früher haben die Slips geworfen, aber das ist vorbei." Schade eigentlich. Aber die Backstreet Boys sind auch erwachsen geworden, wie AJ McLean (35) im gleichen Interview bestätigt: "Früher waren wir wilde Partygänger, hatten null Verantwortung. Jetzt bin ich Vater, Ehemann. Und: Es gibt nichts Geileres!" Von den jungen Partyboys zu verantwortungsvollen Familienoberhäuptern, eine tolle Entwicklung. Jetzt gibt es für die Boygroup zwei Möglichkeiten: Entweder ihre Fans sind mit ihnen gewachsen oder sie bleiben die Teenie-Idole. Am besten beides.

Mal sehen, wie die neue Platte bei den Hörern ankommt. Auf Tour sind die Jungs auch schon, doch die deutschen Fans werden dabei wohl in die Röhre gucken. Trotzdem bleiben wir gespannt, ob sie an ihre alten Erfolge anknüpfen können.

Backstreet Boys / Instagram
Backstreet Boys
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de