Micaela Schäfer (29), Gina-Lisa Lohfink (26), Daniela Katzenberger (26), Georgina Fleur (23)... So verschieden sie sein mögen, haben sie doch eine Gemeinsamkeit: Alle starteten ihre TV-Karriere in einer Reality-Show.

Eine Portion Silikon, ein paar blonde Extensions, eine Überdosis Make-up und voilà! Daniela Katzenberger ist geboren. Oder doch Gina-Lisa? Eigentlich sind die beiden sich doch sehr ähnlich, oder? Nicht wirklich. Seit die Katze 2009 als blondes Möchtegern-Playmate anfing, hat sie eine große Entwicklung gemacht. Sie hat mittlerweile mehrere eigene Reality-Shows, ein Café auf Malle, einige große Werbedeals, ihre eigene Modelinie, und sogar ein Buch. Kurzum: Dani ist Geschäftsfrau und mittlerweile millionenschwer! Anders bei Gina-Lisa: Nach dem relativ soliden Karriere-Start bei Germany's next Topmodel entschied sie sich nämlich, It-Girl zu werden. Was tut man dafür? Offenbar Silikon in alle möglichen Körperregionen spritzen, Amateur-Pornos drehen und natürlich mehr Reality-TV. Während viele ihre Ghetto-Sprache anfangs noch irgendwie liebenswert fanden, geht den meisten ihre derbe Art mittlerweile nur noch auf die Nerven. Karriere-Boom? Negativ.

Eine andere Reality-Queen ist Micaela Schäfer. Die 29-Jährige schaffte es letztendlich mit viel nackter Haut zum Durchbruch. Doch nackt heißt nicht gleich billig! Trotz ständiger Entblößungen mimt Micaela das naive Unschuldslamm perfekt. Die Halb-Brasilianerin gehört definitiv zur Kategorie Geschäftsfrau und hat mit ihrer Reality-Karriere nur gewonnen. Ganz im Gegenteil zu Georgina Fleur. Ihres Zeichens ebenfalls It-Girl, doch statt "Porno" schreit ihre Erscheinung eher "Zicke": Öffentliche Hetz-Attacken und Skandalauftritte sind ihr Metier und ihr Negativ-Image als verwöhntes Luxus-Girl wird sie so schnell wohl nicht mehr los. Die Entwicklung nach dem Trash-TV? Mehr Flop als Top.

Fazit: 1:0 für die Medien-Profis Dani Katzenberger und Micaela. Trotzdem kein Abbruch für Gina-Lisa und Georgina, denn jede Publicity ist ja bekanntlich gute Publicity und mal ehrlich, ohne Skandale wärs ja auch langweilig.

Daniela KatzenbergerPatrick Hoffmann/WENN.com
Daniela Katzenberger
Georgina FleurWENN
Georgina Fleur
Micaela SchäferPatrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de