Der Missmut war ja so groß! Absolut jeder Shades-Fan schien sich über die Entscheidung der Castingdirektoren, die Hauptrollen in der Verfilmung von "Fifty Shades of Grey" mit Charlie Hunnam (33) und Dakota Johnson (23) zu besetzen, heißblütig aufzuregen. Hässlich! Unsexy! Einfach nicht passend! Jetzt könnte Blake Lively (26) die Verfilmung retten.

Schließlich ist es mit dem Casting zu dem SM-Film noch längst nicht vorbei! Die gute Ana Steele braucht immer noch ihre beste Freundin Kate Kavanagh. Und genau diese Rolle könnte an Blake gehen! So wünschen es sich zumindest die Leser der verruchten Buchreihe. Und diesmal wollen die Filmproduzenten der Universal Studios die erregten Fans nicht enttäuschen, wie The Hollywood Gossip spekuliert. Blake wäre mit ihrer blonden Wallemähne und ihrer erotischen Ausstrahlung wie gemacht für den Part und würde allein damit die unscheinbare Dakota an die Wand spielen.

Und dass Äußerlichkeiten gerade bei dieser Verfilmung eine erhebliche Rolle spielen, bewiesen die wütenden Fan-Reaktionen. Shades-Leser wollen schöne Menschen sehen. Und wer da nicht ins Bild passt, wird fertig gemacht. Inzwischen hat sich die Aufregung glücklicherweise etwas gelegt und die Fans konzentrieren sich nun auf die Vergabe der weiteren Rollen. Spätestens bei der nächsten Entscheidung geht das Theater sicher von vorne los.

Blake LivelyAndres Otero/WENN.com
Blake Lively
Blake LivelyAlberto Reyes/WENN.com
Blake Lively
Blake LivelyMichael Carpenter/WENN.com
Blake Lively


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de