Kim Debkowski (21) hat es zur Zeit auch wirklich nicht leicht! Erst erleidet sie einen Autounfall in Hamburg, dann entstehen die Gerüchte über eine Beziehung zwischen ihr und dem Hamburger Puff-Besitzer und Hells Angel Gökay G. und nun DAS: Rocco Stark (27) soll das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Töchterchen Amelia bewirkt haben. Dies würde bedeuten, dass er bestimmen könnte, wo Amelia in Zukunft wohnt!

In den Medien kursieren bereits Gerüchte, dass Rocco Amelia komplett zu sich holen wolle, weil er Kims neue Beziehung nicht befürworten könne und nicht wolle, dass sein Kind irgendwas mit dem Rotlicht-Milieu zu tun hat. Grund genug für den jungen Vater etwas zu tun und das alleinige Sorgerecht für seine Tochter vor Gericht zu erwirken?

Für Kim könnte das bedeuten, dass sie ihre Tochter künftig nicht mehr zu sehen bekommen wird. Ein Indiz, was dafür sprechen könnte, wäre Kims Instagram-Post vom Montag, auf dem sie nur Amelias Hand zeigt und dazu schreibt "Ich vermisse meinen Engel soooo sehr!!!!". Wenn die Kleine nicht bei ihr ist, müsste sie doch bei Rocco sein. Stimmt es also? Kann Rocco nun entscheiden wie oft sich Mutter und Tochter sehen? Promiflash hat bei Rocco nachgehakt, der bisher jedoch nicht zu diesen Gerüchten Stellung nehmen wollte und den Äußerungen über ihn und sein Vorhaben nun erstmal in eigener Sache nachgeht.

Roccos Bedenken könnt ihr euch noch einmal in unserer "Coffee Break" Folge anschauen.

[Folge nicht gefunden]
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de