Rafael van der Vaart (30) und seine Liebste Sabia Boulahrouz (35) schweben derzeit auf Wolke Sieben! Die beiden Turteltäubchen wirken unzertrennlich und bekommen jetzt auch noch ein gemeinsames Kind für ihre kleine Patchwork-Familie. Und da haben die angehenden Eltern schon genaue Vorstellungen - zumindest einer von Beiden.

Während Sabia schon zwei Töchter und einen Sohn aus vergangenen Beziehungen hat, ist auch der Fußballer schon Vater von Söhnchen Damian. Deswegen hat Rafael auch einen ganz speziellen Wunsch, was den Nachwuchs angeht, wie Sabia der Zeitschrift Das Neue Blatt verriet: "Mir ist es egal, was es wird - Hauptsache, gesund! Aber Rafael kuschelt lieber mit Mädchen." So ist das also, der holländische Star-Kicker wünscht sich nach einem Sohn jetzt auch noch eine Tochter. Aber warum auch eigentlich nicht?

Rafaels Wunsch eine Tochter zu bekommen, dürfte auch Sabia recht gelegen kommen. Auch wenn sie sagt, dass es ihr eigentlich egal ist, welches Geschlecht der Nachwuchs hat, hatte sie doch schon einmal gesagt, auch gerne noch ein Mädchen zu wollen. Namens-Ideen hatte das Paar aber noch nicht geäußert. Aber auch das dürfte bestimmt nicht mehr lange dauern.

Kennt ihr euch in Sabias Liebesleben aus? Dann macht hier den Test!

Rafael van der Vaart bei einem Freundschaftsspiel gegen Japan 2013
Dennis Grombkowski / Getty Images
Rafael van der Vaart bei einem Freundschaftsspiel gegen Japan 2013
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Jasper Juinen/Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance"
Florian Ebener / Getty
Sylvie Meis und Daniel Hartwich bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de