Nicht nur ihren Fans blieb da der Mund offen stehen - auch wir staunten nicht schlecht, als Pamela Anderson (46) ihren neuen Kurzhaar-Schnitt präsentierte. Kaum zu glauben, dass sich die Badenixe tatsächlich von ihrer blonden Walle-Mähne getrennt hat. Doch mit ihrem Mut zum Kurzhaar ist sie in Hollywood mittlerweile in bester Gesellschaft!

Beinahe könnten Pamela Anderson und Michelle Williams (33) ja Geschwister sein - jetzt, wo auch Pam auf den lässigen Pixie-Cut schwört, ist die Ähnlichkeit zur Schauspiel-Kollegin nicht von der Hand zu weisen. Sollten Pam mit ihrer neuen Frisur mal Styling-Probleme plagen, gibt es in Hollywood auf jeden Fall genug Anlaufstellen, um sich Tipps zu holen: Aktuellstes Beispiel ist da sicher Jennifer Hudson (32), deren Verwandlung auch völlig überraschend kam.

Andere Stars wie Charlize Theron (38) oder Talkmasterin Ellen Degeneres (55) schwören dagegen schon länger auf die praktische Kurzhaar-Frisur und beweisen: Es braucht keine langen Haare, um weiblich und attraktiv zu sein! Denn auch wenn vor allem im Fall von Pamela die lange Mähne sicher ein Markenzeichen war, beweist sie, dass sie mehr kann als Playboy-Bunny und Beach-Babe.

Ihr wollt Pams neuen Look in bewegten Bildern sehen? Dann könnt ihr euch diese "Coffee-Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Pamela Anderson mit ihrem Sohn Brandon Lee
Jason Merritt/Getty Images
Pamela Anderson mit ihrem Sohn Brandon Lee
Pamela Anderson und Kid Rock im Oktober 2006
Getty Images
Pamela Anderson und Kid Rock im Oktober 2006
Heath Ledger und Michelle Williams bei 78th Annual Academy Awards 2005
Frazer Harrison/Getty Images
Heath Ledger und Michelle Williams bei 78th Annual Academy Awards 2005
Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"
Phillip Faraone/Getty Images
Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"
Robin Wright bei der Premiere der dritten "House of Cards"-Staffel 2015
Getty Images / JUSTIN TALLIS
Robin Wright bei der Premiere der dritten "House of Cards"-Staffel 2015
Katy Perry bei den "MTV Video Music Awards" 2017
Christopher Polk/Getty Images
Katy Perry bei den "MTV Video Music Awards" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de