Während ihrer Schwangerschaft hat Franziska van Almsick (35) ganze 25 Kilo zugenommen und gab zu, in Sachen Sport eine faule Socke gewesen zu sein. Mit Hilfe ihres eigenen Fitnessvideos schaffte der Schwimm-Star es jetzt aber doch, stolze 16 Kilo abzunehmen! Wie das Fitnessprogramm funktioniert, erklärte Franziska exklusiv im Interview mit Promiflash während der Promi Ladies Styling Lunch von Shan Rahimkhan (41).

"Man hat die Möglichkeit, bei MyBod-e mit mir zusammen einfach abzunehmen", berichtete die 35-Jährige. Verglichen mit anderen Fitnessvideos, sieht man Franziska die Übungen nicht gleich in Topform vortrainieren, sondern mit ihrer Ausgangsfigur. Somit nimmt sie vor der Kamera ab und zeigt sich so authentisch für den Zuschauer. "Das macht es ein bisschen anders und vielleicht auch ein bisschen besonders im Gegensatz zu anderen Fitnessvideos, die auf dem Markt sind." Während des 12-Wochen-Programms trainierte die ehemalige Schwimmerin zu Hause ohne weitere Hilfsmittel. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Franziska sieht gesund und deutlich schlanker aus.

Nach der Geburt von Söhnchen Mo Vito präsentiert sich Franziska nun rundum erneuert. Denn passend zu ihrem tollen After-Baby-Body hat sie auch eine neue Frisur: Einen praktischen Bob!

Das exklusive Promiflash-Interview mit Franziska van Almsick könnt ihr euch in der folgenden "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Charlène von Monaco und Franziska van Almsick
Michelly Ray / Getty Images
Charlène von Monaco und Franziska van Almsick
Ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick
Matthias Hangst / Staff
Ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick
Franziska van Almsick bei einer Pressekonferenz
Alexander Hassenstein / Staff
Franziska van Almsick bei einer Pressekonferenz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de