Eigentlich ist Rebel Wilson (33) eher für ihre lustige Art bekannt, denn auch in ihren Filmen kann sie über sich selbst und sämtliche Vorurteile gegenüber sich oder ihrer Figur lachen. Doch diese humorvolle Art soll nur aufgesetzt sein und nicht ihrem wahren Wesen entsprechen.

Showbizspy berichtete, dass Rebel gar nicht so humorvoll sein soll, wie sie sich stets gibt. "Rebel kann ganz schön zickig werden", sagte ein Insider und ergänzte: "Sie kommt nicht mit diesem Konzept zurecht, dass sie eine Comedy-Gruppe sind." Bei diesem Interview ging es um ihre Super Fun Night-Show, in der drei Frauen - eine von ihnen ist Rebel - einen Freitag-Mädels-Abend nachspielen. So soll sie auch die Crew terrorisieren und ihre Kolleginnen außerhalb der Dreharbeiten komplett ignorieren.

Ob an diesen Behauptungen etwas Wahres dran ist, bleibt zu bezweifeln. Denn bisher beschwerten sich Kollegen nicht über die Schauspielerin, sondern lobten sie vielmehr.

Wenn ihr die Schauspielerin mögt, könnt ihr bestimmt unsere Quiz-Fragen beantworten!

Dwayne "The Rock" Johnson und John Cena bei WrestleMania 29
Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson und John Cena bei WrestleMania 29
Rebel Wilson und Miley Cyrus bei der Premiere von "Isn't It Romantic"
Getty Images
Rebel Wilson und Miley Cyrus bei der Premiere von "Isn't It Romantic"
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de