Was ist schon ein Gesangstalent ohne einen guten Song? Nachdem schon die Wahl der besten Sängerin 2013 ziemlich knapp ausfiel, lieferte sich auch der Ohrwurm-Garant des Jahres ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen mit seinen Mitstreitern. Hier folgt die Auflösung zum Promiflash-Voting des besten Songs 2013:

Dieser kam in diesem Jahr vom schwedischen Ausnahme-Talent Avicii (24) mit "Wake Me Up". 2.060 abgestimmte User von insgesamt 12,762 User waren dieser Meinung. Mit nur fünf Stimmen weniger landete "Blurred Lines" von Robin Thicke (36) feat. Pharrell Williams (40) & T.I. auf dem zweiten Platz. Während Macklemore (30) von euch zum besten Musiker 2013 gewählt wurde, belegt er mit Ryan Lewis (25) und "Can't Hold Us" nur Platz drei des Promiflash-Votings: 1.405 Stimmen wurden für das US-amerikanische Duo abgegeben.

Obwohl Will.i.am (38) und Britney Spears (32) mit "Scream & Shout" einen riesigen Chart-Hit hatten, blieben sie mit 956 Stimmen jedoch nicht unvergessen. Eine, die das Jahr 2013 mit dem einen oder anderen Skandal bereicherte, muss sich bei der Wahl um den besten Song mit Platz drei zufriedengeben: Für 928 Leser war "We Can't Stop" von Miley Cyrus (21) ein wahrer Ohrwurm-Garant.

Die hinteren Plätze belegen:
6. Katy Perry (29) – "Roar" mit 6.03 Prozent
7. Imagine Dragons – "Radioactive" mit 5.86 Prozent
8. Justin Timberlake (32) – "Mirrors" mit 5.85 Prozent
9. Pink (34) feat. Nate Ruess (31) – "Just Give Me A Reason" mit 4.71 Prozent
10. Daft Punk & Pharrell Williams – "Get Lucky" mit 4.27 Prozent
11. Naughty Boy – "La La La" mit 4.12 Prozent
12. Lorde (17) – "Royals" mit 4.01 Prozent
13. Passenger – "Let Her Go" mit 3.81 Prozent
14. Lady GaGa (27) – "Applause" mit 2.02 Prozent
15. Beatrice Egli (25) – "Mein Herz" mit 1.29 Prozent

Während Katy Perry von den Promiflash-Usern zur Sängerin 2013 gewählt wurde, reichte ihr "Gebrüll" im Voting zum besten Song des Jahres nur für Platz drei. Was für viele Kritiker bereits klar war, spiegelt sich auch im oben genannten Voting wieder: "Applause" war für Lady GaGa eher ein "Floppause" und verhalf ihr zu einem ziemlich holprigen Comeback.

Robin ThickeWENN
Robin Thicke
Macklemore und Ryan LewisAdriana M. Barraza / Wenn
Macklemore und Ryan Lewis
Britney SpearsJudy Eddy/WENN.com
Britney Spears
Miley CyrusTwitter/MileyCyrus
Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de