Als gestern Abend Daniel Lopes (37) zusammen mit Alexander Klaws (30) und weiteren Kollegen der ersten DSDS-Staffel im zweiten Teil der Sendung "30 Jahre RTL" auftrat und dabei alle vor ihrem ehemaligen Kritiker Dieter Bohlen (59) sangen, machte sich Verwunderung breit. Denn laut letzten Informationen hielt sich der Sänger schon lange nicht mehr in Deutschland, sondern in seiner Heimat Brasilien auf. Da er Angst vor seinem Ex-Manager hatte, war eine Rückkehr nicht erwartet worden. Doch nun war Daniel zur Aufzeichnung der großen Geburtstagsgala plötzlich wieder da. Und - bleibt Daniel nun dauerhaft in Deutschland? Jetzt gibt es die Antwort.

Wie die Bild berichtet, wurde Daniel Lopes offenbar eigens und nur für den gemeinsamen Auftritt der ehemaligen DSDS-Musiker aus Brasilien eingeflogen. Nach der Aufzeichnung ging es für den 37-Jährigen jedoch direkt wieder zurück. Somit ist klar, dass sich Daniel (noch) nicht entschlossen hat, wieder für längere Zeit nach Deutschland zurückzukommen.

Testet in unserem Quiz, wie gut ihr Daniel Lopes kennt:

Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de